Der Kumpan 1950 Elektroroller mit Straßenzulassung

Ein agiler Elektroroller, der mich schnell und lässig von A nach B bringt, kann in der Stadt und auf dem Land eine tolle Lösung für Kurz- und Mittelstrecken bieten. Er schlängelt sich emissionsfrei durch den dichtesten Verkehr, erspart Dir die nervenaufreibende Suche nach einem Parkplatz und liefert damit eine gehörige Portion individuelle Freiheit. Der Wunsch nach umweltbewussten, unkomplizierten und platzsparenden Fahrzeugen steigt rasant und nicht zuletzt spielen natürlich auch Optik und Fahrspaß eine verstärkte Rolle


Viele sind grundsätzlich begeistert von der neuen E-Mobilität auf Scooter oder Skateboard, scheuen sich aber mitunter bis zur Gesetzesfreigabe in Deutschland vor einer Nutzung. Absolut verständlich, denn nicht jeder lässt es im Fall der Fälle „darauf ankommen“ und bis zur endgültigen Freigabe bleibt beim einen oder anderen ein mulmiges Gefühl zurück (hier könnt ihr mehr zur aktuellen Gesetzeslage nachlesen).


Die Lösung kommt in Form des Kumpan Electric Tretroller 1950 daher. Der Elektro-Roller im Retro-Schick der 50er/60er-Jahre überzeugt mit komfortablem Fahrspaß, langer Laufleistung und eben der in diesem Kontext wichtigen Straßenzulassung. Ausgestattet mit einem dezenten Nummernschild kannst Du also überall und jederzeit ganz legal Gas geben.


Die Zulassung ist dabei denkbar ein – ganz wie beim Mofa genügt ein kurzer Besuch im Versicherungsbüro und ein aufwändiges Zulassungsprozedere entfällt. Die Kosten von rund 70-90 Euro jährlich halten sich zudem im überschaubaren Rahmen.


Zum Start der Fahrt benötigt der Kumpan einen kräftigen Antritt seines Fahrers, was für Balance und Sicherheit absolut Sinn macht. Danach übernimmt wunschgemäß der 250-Watt-E-Motor, der klassisch per drehbarem Griff am Lenker gesteuert wird und den Roller auf bis zu 25km/h beschleunigt. Gefertigt nach höchsten deutschen Qualitätsansprüchen und mit einem starken Lithium-Ionen Akku ausgestattet, überzeugen Fahrgefühl und Leistung auf ganzer Linie.


Der Kontrast zwischen Retro-Design und innovativer, umweltfreundlicher Technik ist dabei bewusst gewählt und unterstreicht zudem den Newcomer-Effekt eines solchen Elektro-Scooters. Egal welcher Typ Du bist, Funktionen wie der Boost oder der Tempomat liefern Komfort und individuellen Fahrspaß. Sollte Dein Akku einmal leer sein, kannst Du ihn bequem per Tragegurt zur nächsten Steckdose bringen. Die Klapp-Funktion des Kumpan 1950 ist super praktisch und erlaubt Dir, den Roller optional über die Schulter zu hängen oder im Pkw-Kofferraum zu verstauen. Extras wie ein Handy-Ladesteckplatz kommen on top.


Bis heute wurde das Produkt so weiterentwickelt, dass die Merkmale Ladefreundlichkeit an der hausüblichen Steckdose und bis zu 40km Reichweite hervorstechen und den Kumpan zu Deinem sprichwörtlichen Gefährten machen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.